Bibliodramaseminare 2020 beim

Institut für Aus-, Fort- und Weiterbildung
der Evangelischen Kirche von Westfalen

58207 Schwerte,
Telefon: 02304 755-177
Telefax: 02304 755-157
E-Mail: Ellen.Sprenger-Kulage@institut-afw.de

 



Bibliodrama in Gemeindearbeit und Schule

27.- 29.3.2020
Ort: Bildungsstätte Einschlingen, Bielefeld
Leitung: Dipl. Päd. Andrea Brandhorst M.A.,Studienrätin a.D.,
Dr. theol. Hermann Brandhorst, beide Lehrbibliodramaleiter GfB

Neue und vertiefende Zugänge zu biblischen Texten finden, die Bibel aktuell und lebendig werden lassen, sie als bedeutsam erfahren für das eigene Leben - darum geht es im Bibliodrama. In diesem Kolleg werden wir einige der vielfältigen, kreativen und erfahrungsorientierten Methoden des Bibliodramas vorstellen. Der Bibeltext, mit dem wir arbeiten, wird nach hinführenden Schritten den Teilnehmern/innen bekannt.

Dabei wird es um folgende Aspekte gehen:

  • Einen Bibliodramatischen Prozess erleben in und mit der Gruppe: Nur was ich selber erfahren habe, kann ich weitergeben
  • Die Reflexion der erlebten Methoden im Hinblick auf die Umsetzbarkeit in Schule und Gemeinde

Eingeladen sind alle, die offen für neue Arbeitsformen und erfahrungsbezogene Methoden sind und den Umgang mit bibliodramatischen Elementen kennenlernen oder vertiefen wollen.

Nähere Informationen bei Andrea.Brandhorst@web.de


"Tu deinem Leib etwas Gutes,
damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen"

nach Teresa von Avila

Spirituelle Leiberfahrung im Bibliodrama und in Gruppen
30.10. - 1.11. 2020
Ort: Bildungsstätte Einschlingen, Bielefeld
Leitung: Dipl. Päd. Andrea Brandhorst M.A.,Studienrätin a.D.,
Dr. theol. Hermann Brandhorst, beide Lehrbibliodramaleiter GfB

Unser Leib, so schreibt Paulus an die Korinther, ist der Ort, an dem, ja in dem wir Gott erfahren und begegnen können. In diesem Kolleg wollen wir unseren Leib als Geschenk Gottes wertschätzen, uns ihm liebevoll und aufmerksam zuwenden und offen und sensibel werden für die Lebensenergie, Liebe und Lebensfreude in uns. Mit Achtsamkeit begleitete Körperübungen (vorwiegend aus dem Bereich des Yoga), die Leib—Geist—und Atem miteinander verbinden, helfen uns:
· unserem Leib etwas Gutes zu tun, ihn zu kräftigen, zu dehnen und zu entspannen,
· unseren Geist zur Ruhe kommen zu lassen, zu sammeln, zu klären und zu öffnen,
· neue Kraft, Freude und Lebensenergie zu spüren

 Biblische Impulse unterstützen unseren Weg.
Herzlich eingeladen sind alle, die Interesse und Lust auf diese Verbindung von Spiritualität und Körperübungen und – erfahrungen haben. Übungen / Anregungen können in der eigenen Arbeit mit Gruppen und im Bibliodrama weitergegeben werden. Jede(r) übt achtsam den eigenen Bedürfnissen und Möglichkeiten, dem eigenen Maß entsprechend. Die einzelnen Übungen können der individuellen körperlichen Verfassung angepasst
werden.

Nähere Informationen bei Andrea.Brandhorst@web.de


"Du sollst ein Segen sein!“

Meditation und Bibliodrama mit Genesis 12, 1-5

14.-18. September 2020
Ort: Kloster Bursfelde, Hannoversch-Münden

Leitung: Dipl. Päd. Andrea Brandhorst M.A.,Studienrätin a.D.,Bielefeld
Pfarrer Rainer Moritz, Rheda-Wiedenbrück

Wozu ruft mich meine Sehnsucht? Wohin möchte ich (noch) aufbrechen? Welche neuen Wege will ich äußerlich oder innerlich gehen? Was gilt es dabei zu lassen? Wo erfahre ich Gottes Segen auf meinem Weg? Und wie kann/will ich ein Segen sein?
Mit Meditation, Bewegung und bibliodramatischem Spiel spüren wir diesen Fragen nach – in dem biblischen Text und in unserem Leben. Spirituelle Körperarbeit und kreative Gestaltungsformen gehören ebenfalls dazu. Die Tage erhalten ihren Rhythmus durch das fünfmalige Sitzen in der Stille und das gesungene Mittags- und Abendgebet in der alten Klosterkirche. Von Dienstag bis Donnerstag ist die Beschäftigung mit dem Text eingebettet in eine Zeit des Schweigens.



Bibliodrama Grundkurs 2021 - 2023

Start 29.10. - 1.11. 2021
Ort: Bildungsstätte Einschlingen, Bielefeld
Leitung: Dipl. Päd. Andrea Brandhorst M.A.,Studienrätin a.D., Lehrbibliodramaleiterin GfB
Hans - Jörg Rosenstock , Pfarrer, Lehrbibliodramaleiter GfB

Nähere Informationen bei Andrea.Brandhorst@web.de